Ausgewählter Beitrag

Kindheit in Westerland Mitte der 1920er Jahre



Nach dem Zuzug von Mathilde und Herrmann Kaack nach Westerland 1919 stellte sich mit den beiden Söhnen Wilhelm und Günther die erste Generation von in Westerland geborenen Kaack ein. Die Familie lebte in diesen Jahren im Haus Olsen in der Friedrichstraße 19. Die unberschwerte Kindheit der Brüder endete mit dem frühen Tod der Mutter im Kindbettfieber zusammen mit dem dritten Sohn. Mathilde Kaack wurde nur 29 Jahre alt. 


Die Fotos sind zwischen 1924 und 1926 entstanden und zeigen die Brüder zusammen mit ihrer Mutter Mathilde Marie, geborener Janssen.




  

 

Jürgen Kaack 02.12.2017, 10.48

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden