STZ - Consulting Group

Ausgewählter Beitrag

Autobiographie: Veränderungen gestalten




Über 35 Jahre in Forschung und Wirtschaft sind die Grundlage für die beschriebenen Inhalte. Nach gesundheitlichen Beeinträchtigungen in Kindheit und Jugend schuf das Physikstudium den Einstieg in die Grundlagen-Forschung bis 1983. Anschließend hatte Dr. Kaack verschiedene Managementfunktionen im Telekommunikations-Sektor inne. Nach Diversifikationsprojekten für BMW wirkt er 1989 am Sanierungsprojekt AEG-Olympia mit und hat die Planung und Gründung des Service-Providers debitel 1991 gestaltet. Es folgte 1995 der Schritt in die Selbständigkeit mit dem Aufbau einer auf den Telekommunikationsmarkt spezialisierten Unternehmensberatung. In der Beratung leitete er Projekte für nationale und internationale Netzbetreiber und initiierte Planung und nach 1999 den Aufbau des Netzbetreibers mcn-tele.com.

Nach einer schwierigen Finanzierungsrunde und der Insolvenz eines Tochterunternehmens stieg Dr. Kaack 2002 aus dem Vorstandsamt aus und verfolgt seither mit einer freiberufliche Tätigkeit neue Schwerpunkte mit mehr Zeit für Familienbelange. 2007 übernahm er die Projektleitung im Innovations-Projekt T-City. Seit 2009 liegt der Fokus auf Projekten zur Schaffung von Breitband-Infrastrukturen.

Die Biografie beschreibt die persönliche und familiäre Entwicklung von Kindheit an, Vorgehen und Abläufe der beruflichen Vorhaben, insbesondere im Hinblick auf Unternehmensgründungen werden vertiefend behandelt. Es wird ebenso auf die Wechselwirkung von beruflichen und privaten Belangen eingegangen.

Das Buch ist als eBook verfügbar im Buchshop von BoD oder Amazon.

Jürgen Kaack 22.02.2017, 17.32

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

2017
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Einträge ges.: 759
ø pro Tag: 0,2
Kommentare: 50
ø pro Eintrag: 0,1
Online seit dem: 19.05.2006
in Tagen: 4170
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3