STZ - Consulting Group

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Familienforschung

Mein persönlicher Jahresrückblick 2017

Das Jahr 2017 war in mehrfacher Hinsicht bemerkenswert und erfolgreich. STZ-Consulting ist seit 15 Jahren erfolgreich tätig. Das Bewusstsein und das Engagement für einen nachhaltigen Breitband-Ausbau ist gestiegen, wobei das Bundesförderprogramm im positiven Sinne als Katalysator gewirkt hat. 2017 hat mir die Zeit gegeben, einige längere „gärende“ Buchprojekte in Tat umzusetzen und zu veröffentlichen. Meine mehrjährige Familienforschung hat 2017 mit zahlreichen unerwarteten neuen Erkenntnissen aus dem niedersächsischen und baden-württembergischen Raum einen kräftigen Schub erhalten. Aus meiner Gesamt-Chronik sind noch im Dezember zwei unabhängige Bücher entstanden.

 

Zu den Details:

...weiterlesen

Jürgen Kaack 27.12.2017, 14.29 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Buch-Veröffentlichungen in 2017



In diesem Jahr habe ich endlich die Zeit gehabt, um einige zum Teil schon länger vorbereitete Texte in Buchform zu bringen. Zwei Werke behandeln Breitband-Themen, andere allgemeine Management-Fragen. Daneben habe ich eine Autobiographie mit Darstellung meiner Erfahrungen mit Unternehmensgründungen zusammengestellt und die Ergebnisse meiner Hobby-Tätigkeit in der Familienforschung in Buchform gebracht, darunter eine mit den Geschichten von Vorfahren verwobene Geschichte der Insel Sylt von 1600 bis ca. 1950.


Die Bücher finden sich als Print- oder eBook-Variante u.a. beim Verlag Bod, im Buchhandel oder auch bei Amazon.

...weiterlesen

Jürgen Kaack 21.12.2017, 17.39 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Familien-Chronik: Heimat Sylt


Nach der eBook-Version meiner Chronik zur Familiengeschichte im Umfeld der regionalen und historischen Entwicklung ist jetzt auch in gedruckter Form verfügbar. Im DIN A4-Format sind Fotos und Grafiken besser im Detail zu betrachten. Auf 320 Seiten und mit Hardcover-Einband wird die Geschichte von 1500 bis in die 1960er Jahre dargestellt. 

In dem Text werden u.a. die Familien-Linien der Carsensen, Janssen, Lorenzen und Wachsmuth analysiert, die auf Sylt ihre Spuren hinterlassen haben und Verbindungen mit eingesessenen Sylter-Familien eingegangen sind. Die Forschungen decken Einzelschicksale auf und versuchen Ursachen zu ermitteln für regionale und berufliche Veränderungen im Laufe der Zeit.

Die Buchversion ist aufgrund der Produktionskosten teurer als das eBook. Das Buch kann u.a. über Amazon erworben werden. Der Link zu der Seite kann durch Anklicken des obigen Bildes erreicht werden.

...weiterlesen

Jürgen Kaack 06.01.2017, 23.11 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2018
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Einträge ges.: 833
ø pro Tag: 0,2
Kommentare: 54
ø pro Eintrag: 0,1
Online seit dem: 19.05.2006
in Tagen: 4361
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3